ALTE VERSION: Diese Einzelseite wird gerade überarbeitet. Bitte entschuldigen Sie, falls es zu Problemen kommen könnte.

altes Design

Tanzen in Ulm Ulm
14 Tänzer online
Quickstep

Der Quickstep entstand in den 20er Jahren aus den Tänzen Foxtrott und Onestep und hat sich im Laufe der Zeit zur heute noch üblichen Form entwickelt.

Im Gegensatz zum Foxtrott bewegt sich der Quickstep mehr seitlich und hat mehr rhythmische Variationen, als der Foxtrott

Der Quickstep ist ein 4/4-Takt und hat 50 bis 52 Takte pro Minute

Dies entspricht 200 bis 208 BPM

Die Betonung liegt auf dem 1. und 3. Taktviertel

Quickstep Tanzschule und Tanzkurs in Ulm
Move Club
Rabenstr. 5; 88471 Laupheim
Tel. 07392/9151249
ADTV-Tanzschule Desweemèr - Dance World Tanzzentr
Krummer Weg 19; 88400 Biberach
Tel. 07351/474050
Tanzschule Lore Gutzmann Adtv
Ulmer Str. 45; 88471 Laupheim
Tel. +49739218921
ADTV Tanzschule Ten-Dance
Neue Straße 103; 89073 Ulm
Tel. +49(731) 60066
ADTV Tanzstudio HipTwist
Magirus-Deutz-Straße 10; 89077 Ulm-Söflingen
Tel. +49(731)9642777
Tanzschritte Quickstep mehr Tanzfiguren
Quickstep Nachrichten
Kittel geht es wieder besser - Bald wieder auf dem Rad
Tour de France hatte der Quick-Step-Profi zuvor fünf Etappen gewonnen. Damit stellte er den deutschen Rekord von Dietrich Thurau bei der Frankreich-Rundfahrt 1977 ein. Mit insgesamt 14 Tagessiegen hat er auch die bisherige deutsche Bestmarke von ...
Nach Tour-Aus: Kittel „mit lachendem und weinendem Auge“
Noch hofft Quick-Step-Boss Lefevere auf einen Verbleib Kittels. „Er hat gesagt, dass er nach Paris sprechen möchte. Das werden wir tun“, sagte der Belgier und ergänzte: „Es geht ja nicht nur ums Geld. Jeder will mehr Geld haben. Es geht aber auch darum ...
Alpen als letzte Hürde für Kittel
Ganz nah waren sich die beiden Topstars der Radrennställe Quick-Step Floors und Sunweb aber nicht nur am Ruhetag im Hotel du Golf oberhalb von Saint-Ètienne, eng zusammengerückt sind sie auch im Kampf um das Grüne Trikot bei der 104.
Sprintstar Marcel Kittel von A bis Z
Bis zum letzten Jahr fuhren beide bei Quick-Step zusammen. G - Gelbes Trikot: Insgesamt zweimal trug er das Gelbe Trikot, jeweils nach seinen Auftaktsiegen bei der Tour 2013 und 2014. H - Hochgebirge: Dort geht es für ihn darum, das Aus zu vermeiden.
„Meister Kittel“: Mit Traum-Tour zum Objekt der Begierde
Günstiger wird eine Verpflichtung Kittels angesichts der starken Tour-Leistungen nicht, der mächtige Quick-Step-Teamboss Patrick Lefevere stöhnte bereits. „Ich bin raus, er ist jetzt so teuer, dass ich ihn nicht bezahlen kann“, sagte er. Mehr als die ...
„Le Kaiser“ Kittel jagt deutschen Rekord - Tränen im Ziel
„Das war der schönste meiner zehn Siege“, sagte Kittel, der sich am Abend nach seinem außerordentlichen Triumph im Fahrerhotel „Chateau Les Thermes„ als Kellner verdingte. Er servierte seinen Teamkollegen der belgischen Quick-Step-Mannschaft ein ...
Tour-Held Kittel muss aufgeben - Roglic mit Alpen-Coup
Der 29-Jährige vom Quick-Step-Team war am Mittwoch bereits nach wenigen Kilometern in einen Sturz mit mehreren Fahrern verwickelt worden. Kittel fiel auf die rechte Seite, blutete an Knie, Ellbogen und Schulter und musste am medizinischen ...
Kittel und Degenkolb Verlierer - Matthews Etappensieger
Er fuhr in einer abgehängten Gruppe, und auch zwei Helfer seiner Quick-Step-Mannschaft konnten bei starkem Wind und großer Hitze nicht für den Wiederanschluss an das Hauptfeld sorgen. Das deutsche Sunweb-Team machte an der Spitze des Feldes für ...
Weltmeister Peter Sagan gewinnt dritte Tour-Etappe
Sagan, der sich nach 212,5 km vor dem Australier Michael Matthews (Sunweb) und dem Iren Daniel Martin (Quick Step) durchsetzte, war 200 Meter vor der Ziellinie aus dem Pedal gerutscht, blieb aber völlig cool und zog den Sprint bis zum Ende durch.
Froome: Das Imperium schlägt prompt zurück
Marcel Kittels Quick-Step-Kollege Daniel Martin (Irland/+1:12), der als einziger Zeit auf Froome gutmachte, und der Spanier Mikel Landa (+1:17) als zweiter Sky-Trumpf liegen ebenfalls in Schlagdistanz. „Ich habe prophezeit, dass diese Tour meine größte ...