ALTE VERSION: Diese Einzelseite wird gerade überarbeitet. Bitte entschuldigen Sie, falls es zu Problemen kommen könnte.

altes Design

Tanzen in Ulm Ulm
15 Tänzer online
Hip Hop

Entstanden in den 70er Jahren ist HipHop eigentlich eine eigenständige Kultur. Der Begriff HipHop selbst ist ein Sammelbegriff, welcher viele Tanzstile unter sich vereint. Einige davon sind das Locking, Popping, Newsyle, Dancehall, Oldschool und viele mehr.

Die Kultur des HipHop wurde in den 70er Jahren von Afrika Bambaata ins Leben gerufen und folgt strengen Regeln. Das Hauptcredo war damals: "No Drugs, No Guns, No Violence"

Ursprünglich war die Musik und auch der Tanzstil ein Ventil für die Menschen in Amerika um ihrem Unmut über die Missstände Luft zu machen. Ende der 80er Jahre kam es leider zum Umschwung dieses Gedanken zu einer Partywütigen und Schießsüchtigen Bewegung, welche ihren traurigen Höhepunkt Mitte der 90er mit dem Tod Tupac Shakurs erreichte.

Hip Hop Tanzschule und Tanzkurs in Ulm
Hip Hop Figuren und Choreos mehr Figuren
Hip Hop Nachrichten

Notice: Undefined index: link2 in /var/www/tanzato/app/design/default/frontend/page_dance_hh.php on line 92

Notice: Undefined index: title in /var/www/tanzato/app/design/default/frontend/page_dance_hh.php on line 92


Notice: Undefined index: description2 in /var/www/tanzato/app/design/default/frontend/page_dance_hh.php on line 93

Rosenmontagsball im Roxy
Drei Gründe, warum man auf den Rosenmontagsball der Aidshilfe gehen sollte. Stundenlang tanzen zu sehr abwechslungsreicher Musik. Bunte, tolerante Gäste von 16 bis 70 Jahren. Hip-Hop Tanzshow von „Underground Movement“ im Showblock mit Kostümprämierung ...
FKV Neu-Ulm, der etwas andere Verein
... blickt Franz Kraus stolz zurück. Mittlerweile tanzen in der im Dezember 2015 gegründeten Abteilung nahezu 800 Kinder und Jugendliche. Um dem Andrang gerecht zu werden, wurde kurz vor Weihnachten ein zweiter Tanzraum in der Neu-Ulmer Glacis-Galerie ...
Ein Ex-Ulmer predigt den Blues
Fahrräder raus – Musikfans rein: Mit 60 Besuchern knallvoll ist der Verkaufsraum von Hommage Radgestaltung am Judenhof beim Auftritt von Textor & Renz. Das Duo ist auf Tour mit seiner zweiten Platte „The Days Of Never Coming Back And Never Getting ...
Fasching kennt keine Grenzen
Von der Behindertenstiftung „Tannenhof“ in Wiblingen stiegen die Tänzer der Gruppe „Theatro Sympatiko“ mit einer flotten Hip-Hop-Show auf die Bühne. Rund vier Stunden teilten sich Akteure mit Handycap das Programm mit leistungsstarken Tanzgarden. Dabei ...
„Supreme Underground Session“: So spektakulär wie ausufernd
Einzeln oder in Dreierteams treten B-Boys und B-Girls zu Hip-Hop-Beats gegeneinander an. Mit „Toprocking“, den Breakdance-typischen spektakulären „Footworks“, in einer Pose verharrenden „Freezes“ und sogenannten Powermoves, in denen sie etwa den Körper ...
Schwungvolle Weiberfasnet des Turngaus Ulm
Dort hat der Turngau Ulm am Mittwochabend Weiberfasnet gefeiert. Einige Vereine hatten Auftritte vorbereitet. So ließ die Prinzengarde der „Lachtrapper“ aus Dornstadt die Beine fliegen, die Hip-Hop-Gruppe des KSV Unterkirchberg lieferte eine rasante ...
Ulm und Neu-Ulm haben keine Hits
Eine Nachfrage bei Holidu-Sprecherin Heike Müller wird zwar so prompt wie nett beantwortet, zu Ulm jedoch „haben wir leider keine Daten“. Das könnte jedoch, witzelt Heike Müller, an Titeln wie „187 Ulm“ liegen. So heißt tatsächlich ein Song der ...
Bravo Hits 100 - Der Countdown auf RTL - TRENDYone
Die Jubiläumsausgabe präsentiert in einer temporeichen und unterhaltsamen Zeitreise die größten Charterfolge der letzten 25 Jahre, lässt aber auch die heißesten Acts der Gegenwart nicht zu kurz kommen: Von den Anfängen des deutschen Hiphop mit den ...
Neu-Ulmer zeigt rasante Akrobatik in RTL-Show
Die Sportart hat sich in der urbanen Jugendszene entwickelt, in einem ähnlichen Spannungsfeld zwischen Armut und Kreativität, in dem beispielsweise auch die HipHop-Kultur entstanden ist. Jugendliche konnten dem Platzmangel und der heruntergekommenen ...
Antilopen Gang im Roxy: Klare Kante
Nachdem vor Jahren im Club Schilli auf einer Tournee der Besucher-Minusrekord erreicht wurde, aber mit das beste Publikum am Start war, wurde Ulm nicht von der Landkarte der drei Herren getilgt. Und siehe da: Im Roxy wollten mehr als 350 Besucher das ...